Beratung von Berufsträgern im Finanzmarkt

Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater wirken bei der Erstellung eines Kapitalanlageprodukts in vielfältiger Weise mit und helfen dabei, dem Anleger Investitionsmöglichkeiten zu bieten. Ebenso ziehen sie aber im Falle des Fehlschlagens der Investitionserwartung Regressansprüche nicht nur des eigenen Auftraggebers, sondern des dritten Investors auf sich. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung bei der Abwehr von Anlegerreklamationen helfen wir im Vorfeld gezielt Berufsträgern bei Gestaltung und Risikominimierung und tragen so mit dazu bei, Haftungsrisiken möglichst gering zu halten.

Auch soweit Berufsträgern in sonstiger Hinsicht „Kunstfehler“ vorgeworfen werden, helfen wir im Einvernehmen mit dem jeweiligen Haftpflichtversicherer, diese Vorwürfe abzuwehren.