Geistiges Eigentum

Der Bereich des geistigen Eigentums und des Urheberrechts ist ein zentrales Tätigkeitsfeld der Kanzlei.

Hierunter fällt insbesondere die Beratung und Vertretung von Mandanten vor deutschen und europäischen Gerichten und Behörden sowie die Vertragsgestaltung in Bezug auf

  • Marken
  • Designs (früher: Geschmacksmuster)
  • Namensrechte und Domains
  • Urheber- und Urheberverwertungsrechte
  • Medien- und IT-Recht
  • Sortenschutz
  • Patente und Gebrauchsmuster
  • Geschäftsgeheimnisse
  • Wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutz

Unser Team verfügt über Anwälte, die neben der deutschen Anwaltszulassung auch im Ausland zugelassen sind. Wir beraten unsere internationalen Mandanten daher nicht nur in Deutsch und Englisch, sondern auch in Italienisch, Französisch und Spanisch. Darüber hinaus greifen wir weltweit auf ein Netz spezialisierter Korrespondenzkanzleien zurück, mit denen wir zum Teil seit vielen Jahren etablierte Geschäftsbeziehungen pflegen.

Wir sind Mitglied in folgenden Fachverbänden: INTA, ECTA, GRUR, AIPPI, APRAM, AICIPI u.a. 

Unsere Mandanten sind deutsche und internationale Unternehmen aus den Branchen Food & Beverage, Mode und Accessoires, Automotive, Kosmetik und Gesundheit, Sport und Fitness.